16. April 2012

Preisverleihung Schülerwettbewerb 2011/2012 Presseeinladung

 „Johann Wolfgang von Goethe – Frankfurt und Weimar“

Wiesbaden – „Johann Wolfgang von Goethe – Frankfurt und Weimar“ lautet das Thema des Schülerwettbewerbs 2011/2012, der vom Hessischen Landtag in Kooperation mit der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung durchgeführt wurde. Am Dienstag, dem 17. April 2012, werden im Hessischen Landtag die Preise für die eingereichten Arbeiten durch Landtagspräsident Norbert Kartmann und einen Vertreter der Landeszentrale verliehen und die prämierten Arbeiten präsentiert.

Seit 1985 veranstalten die Hessische Landeszentrale und der Hessische Landtag einen gemeinsamen Schülerwettbewerb. Zu dem jährlich neuen Thema wird jeweils ein Heft herausgegeben, das Grundsatzinformationen bietet und dabei zahlreiche Ansatzpunkte skizziert. Schülerinnen und Schüler können mit verschiedensten Beiträgen (Aufsätze, Berichte, CD-ROMs, Fragebogen, etc.) am Wettbewerb teilnehmen.

Termin ist

Dienstag, der 17. April 2012

14.00 Uhr

Hessischer Landtag

Ausstellungshalle

Eingang Grabenstraße

65183 Wiesbaden

Ich darf Sie zu diesem Termin herzlich einladen.

Heike Dederer